SEO Campixx: Eure Fragen an Inhouse SEOs

Wie auch im vergangenen Jahr gibt es auf der SEO Campixx ein Panel, in dem ihr eure Fragen an Inhouse SEOs stellen könnt. Und ebenfalls wie im vergangenen Jahr sind wieder spannende Teilnehmer dabei!

Eure Fragen an Inhouse SEOs

SEO Campixx

SEO Campixx

So, es ist mal wieder soweit: Die SEO Campixx rückt immer näher und die Vorbereitungen laufen überall auf Hochtouren. Genau wie im vergangenen Jahr wird es auch 2011 wieder ein Panel geben, in dem ihr die Gelegenheit habt, eure Fragen an ein paar Inhouse SEOs loszuwerden. Wir hoffen, euch einen Einblick geben zu können, wie man das doch recht komplexe und oft nicht verstandene Thema SEO in der Struktur größerer Unternehmen etablieren und zu einem festen und wichtigen Bestandteil überführen kann. Auch ist es sicher für einige spannend, in welchem Unternehmensbereich das Thema SEO aufgehangen ist, wie sich die Teams gestalten oder auf welche KPIs man besonders achtet. Aber ich glaube, ihr habt noch ganz andere Fragen…

Ich freue mich, dass das Panel in diesem Jahr reichhaltig und hochkarätig besetzt ist. Die folgenden Inhouse SEOs versuchen, eure Fragen bestmöglich zu beantworten:

  • Benjamin Wingerter – SEO Manager bei der e-SIXT GmbH & Co. KG
  • Irina Hey – SEO Manager bei der Immowelt AG
  • Marc Stürzenberger – Search Marketing Manager bei der A.T.U Auto-Teile-Unger Handels GmbH & Co. KG
  • Thomas Schaller – Senior Manager Technical Business Development bei der Vision Media GmbH
  • Dina Lewicki – Online Marketing, SEO, Product Marketing bei der Deutsche Post AG
  • Kai Spriestersbach – SEO Manager bei der jameda GmbH
  • Jens Fauldrath – Teamleiter SEO work Deutsche Telekom AG P & I DCM 4
  • Markus Walter (das bin ich) – SEO Manager bei der SevenOne Intermedia GmbH / ProSiebenSat.1 Media AG

Ich hoffe, ich habe alle erwischt! Genau wie im letzten Jahr wird auch wieder Monika Faseth das Panel moderieren und dafür sorgen, dass Ordnung herrscht 🙂 Vielen Dank im Voraus!

So, aber nun zu euch: Wenn ihr Fragen habt, die wir euch gemeinsam beantworten können (und hier wird es mit Sicherheit auf die eine oder andere Frage unterschiedliche Antworten geben), dann hinterlasst doch einfach einen Kommentar.

Die Fragen könnt ihr eigentlich bis kurz vor der SEO Campixx hier im Blog stellen. Aber auch direkt im Panel werdet ihr die Möglichkeit haben, zu fragen. Also legt los, wir freuen uns auf eure Fragen!

12 Kommentare
  1. ist schon ausverkauft 🙁

  2. So…..hier mal meine Frage an die Inhouse-Seos:

    – Welche Bereiche gebt Ihr an externe Agenturen ab, oder versucht Ihr alles intern zu lösen? 

    Viele Grüße
    Tanja 

  3. Hi Ihr acht,

    mich interessiert:

    1. KPIs (welche verfolgt Ihr, mit welchen Tools erhebt Ihr sie und habt Ihr irgendwelche „Zaubertools“ (trakkboard, exorbitant elaborierte Analytics Dashboards, Excel-AddOns, …) im Einsatz, mit denen Ihr Daten halbwegs ökonomisch zusammenführt oder tippt Ihr jeden Montag Zahlen ab),

    2. Reports (was habt Ihr selbst immer auf dem Radar, welche Zahlen berichtet Ihr an wen)
    und das allerwichtigste:

    3. How do YOU make the tekkies do what you want them to do?

    Freu mich auf Euch!

    holger

  4. Meine Frage: Welche Tools benutzt ihr für die Koordination beim Linkbau und wie behält ihr die Übersicht beim Linkbau? Was für ein KW Anteil in den externen Linktexten seht ihr nicht als gefährlich?

  5. Auch hier nochmal der Hinweis: Es wird ein OnlineRadar Podcast Special zur CAMPIXX geben, mit den Infos für alle, die nicht persönlich auf der CAMPIXX anwesend sein können 🙂

  6. Mich würde interessieren, wie ihr den Einfluss des Serverstandortes auf den „Erfolg“ einer Website einschätzt.

  7. Wo seht ihr die größten Herausforderungen in der internationalen Suchmaschinenoptimierung? Welche Unterschiede gibt es bei den internationalen Google-Versionen?

Kontakt:

tekka online ideas
Markus Walter

Gunta-Stölzl-Straße 27
80807 München

Webseite: http://www.tekka.de/
Telefon: 089-43569554
Mail: mw(at)tekka(dot)de

Markus bei Google+

tekka bei Google+