Vom ersten Pagerank Update 2008 habe ich irgendwie nur nebenbei erfahren, ein gut konfigurierter Feedreader macht schon was her.

Erste Meldungen über das Pagerank Update 2008 gibt es hier: Blogs optimieren, Minutenlohn, Sumaphil oder im Blog von fi-ausbilden.

Worum es hier im Post eigentlich geht: Vor 2 Tagen schrieb ich einen Beitrag über eine Anomalie bei Google. Kurz zusammengefasst: Sucht man bei Google nach einer kompletten URL, erscheinen manchmal keine Suchergebnisse, obwohl die URL im Google Index ist (kann durch Site-Abfrage geprüft werden).

Nun ist das erste Pagerank Update 2008 rum. Ich habe mir den Pagerank einiger Seiten mal genauer angeschaut und musste Folgendes feststellen:
Bei allen Seiten, die sich im Index befinden aber über die Suche nach der URL nicht gefunden werden können, hat sich der Wert des Pageranks auf “unranked” verändert. Diese Seiten haben also keinen Pagerank mehr, sind aber im Google Index.

Es waren Seiten, die hatten vor dem Update Pagerank 0-3, jetzt “unranked”. Nun stellt sich natürlich die Frage, warum Google diese Seiten entsprechend abgewertet hat. Es betrifft zum Beispiel fast alle Kategorien dieses Blogs. Eine erste Möglichkeit wäre die Aktualität. Die meisten Beiträge aus dem Blog hier fallen in die Kategorie SEO. Diese hat auch den Pagerank behalten. Aber das ist nur eine Schnellschuss-Aussage, absolut nicht überprüft und lediglich ein erster Erklärungsversuch.