Social Bookmarking Plugin für WordPress

Home » SEO für Wordpress » Social Bookmarking Plugin für WordPress

Lange war ich auf der Suche nach einem Social Bookmarking Plugin für WordPress, welches auch deutsche Social Bookmarking Dienste wie Mister Wong, Webnews oder Yigg unterstützt.

Zufällig bin ich auf die Lösung von WebZweiPunktNull.de gestoßen. Sven hat sich das bestehende Plugin von Apostolos Dountis hergenommen und erweitert, herausgekommen ist ein Social Bookmarking Pungin für WordPress mit deutschen Diensten. Im Admin-Bereich von WordPress lässt sich bequem auswählen, welche Dienste zur Auswahl stehen sollten und wo und wie diese dargestellt werden.

Folgende deutsche Dienste stehen zur Auswahl: Yigg, Webnews, Tausend Reporter, Linkarena, Oneview, Mister Wong, Icio, Alltagz, Infopirat und Newskick.
Gut, alle muss man vielleicht nicht einbinden, aber ein paar davon sind schon ganz nützlich.

Solch ein Plugin für WordPress ist ein Segen, denn auch im Jahr 2008 sind ja Social Bookmarks nicht ganz unwichtig. 😉

2016-11-15T13:31:19+00:00 29. Januar 2008|Categories: SEO für Wordpress|14 Comments

About the Author:

Mein Name ist Markus und ich bin Inhaber von tekka online ideas. Ich unterstütze meine Kunden bei ihrer Online Marketing Strategie mit Fokus auf SEO, aber auch bei anderen Disziplinen mit dem Ziel, relevante Besucher auf ihre Webseiten zu generieren.

14 Comments

  1. stefan 29. Januar 2008 at 01:36

    Ist natürlich schon ein wenig älter diese Meldung, aber prinzipiell hast Du Recht, noch einmal darauf hinzuweisen.
    Jetzt müsste man nur noch die Möglichkeit haben, jene Benutzer, die nicht auf die hübschen Buttons drücken, zu sanktionieren. Und das sind leider die allermeisten…

  2. Sebastian 4. Februar 2008 at 15:12

    Ich kam mit diesem Plugin überhaupt nicht klar. Funktioniert bei mir einfach nicht. Das An- und Abwählen diverser Dienste wollte einfach nicht gehen, die Einstellungen wurden nie gespeichert.

    Schaute mich dann weiter um und stieß auf das sociable plugin von joost de valk. Nutze nun dieses und bin davon total überzeugt…die Deutsche Erweiterung dazu findet man unter zyblog.de

  3. Markus Walter 4. Februar 2008 at 22:14

    Also bei mir hat die Installation perfekt geklappt. Dann noch das deutsche Update drüber, die sites.xml umbenannt und schon hat es geklappt. Das Ergebnis ist ja hier im Blog zu sehen. 🙂

  4. OneRe.net 5. Februar 2008 at 19:16

    Bookmarks. Irgendwann zwischen 2008-2015…

    Bookmarks- ein Wort welcher umfasst mehr nur als auf ein Blick. Es ist ein Trend. Gemaß http://www.google.de/trends steigt es ab Januar der
    Trend hoch. In OnlineAusführung steht hinterher die magische Möglichkeit sehr schnell, unabhängig und trotzd…

  5. Konzept Blog 9. April 2008 at 10:29

    Hier noch ein kleiner Tipp.

    Man kann sich alles online generieren lassen, d.h. was man alles möchte, und dann den Code einfach in die gewünschte Stelle ins Template kopieren.

  6. Alex 30. Mai 2008 at 05:42

    Für Social Bookmarks nutze ich eine WP-Plugin namens Sociable vom Joostdevalk Blog. Diese Social Bookmarks lasse ich nach jedem einzelnen Beitrag anzeigen und dabei ist es wichtig, alle auf Nofollow zu schalten, aber die sind wohl von Haus aus mit Nofollow versehen.

    Ein bisschen im Sinne der Modeerscheinung hat es sich doch schon mit diesen kleinen Icons entwickelt und beinah jedes Blog hat solche Bookmarks.

    Ob nun Besucher das überhaupt registrieren und wahrnehmen, das ist eine ganz andere Sache.

    Grüsse…

  7. Daniel 19. August 2008 at 20:46

    Wichtige Verständnisfrage!?

    Wieso will einer einen Artikel favorisieren, wenn er ihn schon gelesen hat?

    Ich finde sowas macht nur über den gesamten Blog Sinn, oder habe ich was falsch verstanden???

    (Kenn auch nicht alle Möglichkeiten die so ein Social-Bookmark-Dienst bietet)

    Bitte Frage beantworten… cu

  8. Daniel 19. August 2008 at 20:51

    Nochmal: Bei Yigg und Webnews versteh ich’s, wieso solch ein Button bei einzelnen Posts erscheint, aber bei Mister Wong oder Technorati versteh ich’s nicht…

  9. Social Bookmarks « SEO Facts 16. November 2008 at 22:37

    […] in WordPress lassen sich Social Bookmarks integrieren. Und das geht ganz einfach: Über Plugins. So wird es den Lesern einfach gemacht, die […]

  10. Social Bookmarks « Wordpress Tipps 18. November 2008 at 22:14

    […] diese Social Bookmarks sind wichtig für die Suchmaschinenoptimierung. Denn hier bekommt der Post sofort einen Deeplink […]

  11. Webdesign Berlin 13. April 2009 at 23:17

    Danke für das Plugin. Hab schon ewig danach gesucht und nun endlich gefunden. 😉

  12. Webdesign Berlin 13. April 2009 at 23:52

    Leider ist der Link nicht mehr gültig. Könnt ihr mir bitte den aktuellen Link zum Plugin geben?

    Danke!

  13. Markus 13. April 2009 at 23:55

    Nutze doch die clevere Suche von Google 😉

  14. Paul 23. Mai 2009 at 16:02

    Vielen Dank…

Comments are closed.