Tipps für Google Analytics

Home » SEO » Tipps für Google Analytics

Ann Smarty hat auf Search Engine Journal eine tolle Liste mit Tipps für Google Analytics zusammengestellt. Absolut lesenswert, Googe Analytics bietet hier doch noch die eine oder andere Möglichkeit.

Google Analytics Tipps:

  • tracken der 404 Error Page
  • Visitors klassifizieren
  • externe Links tracken
  • Banner tracken
  • tracken von Downloads (PDF, AVI…)
  • mailto:-Links tracken
  • vollständige Referrer erkennen
  • internen Traffic ausschließen

Alle Tipps findet ihr in einem Post mit dem Titel “The Huge Collection of Google Analytics Tips” auf dem Search Engine Journal.

Besonders spannend finde ich das Tracken der Downloads und die Möglichkeit, sich den Referrer vollständig anzeigen zu lassen.

2017-07-27T22:01:41+00:005. August 2008|Categories: SEO|1 Comment

About the Author:

Mein Name ist Markus und ich bin Inhaber von tekka online ideas. Ich unterstütze meine Kunden bei ihrer Online Marketing Strategie mit Fokus auf SEO, aber auch bei anderen Disziplinen mit dem Ziel, relevante Besucher auf ihre Webseiten zu generieren.

One Comment

  1. Dennis 7. August 2008 at 10:07

    Tja, da scheiden sich ja nun die Geister, ob der Einsatz von Google Analytics wirklich das Gelbe vom Ei ist. Ich persönlich mache eher einen großen Bogen um dieses Tool, auch wenn es noch so tolle Features hat. Auf http://www.seo-scene.de gibt es übrigens einen sehr interessant Pro/Kontra-Blogbeitrag zu diesem Thema 🙂 Was meinen die Anderen User zu Google Analytics?

Comments are closed.